14 Reaktionen

vor 21 Tagen

Hey, ich hatte das auch. Ich habe alle 4 Stunden einen Tropf Antibiotikum bekommen, ansonsten war es ganz normal 😊

vor 21 Tagen

Bei mir wurde es im Abstrich und im Urin festgestellt. Musste mit einem Antibiotikum behandelt werden war in der 17 SSW.

vor 21 Tagen

Reaktion auf amlesh

Bei mir wurde es im Abstrich und im Urin festgestellt. Musste mit einem Ant ...
Wenn das so früh behandelt wird kann es ja bis zum schluss wieder zurückkommen oder? Bin jetzt in der 38ssw

vor 21 Tagen

Reaktion auf sara1207

Hey, ich hatte das auch. Ich habe alle 4 Stunden einen Tropf Antibiotikum b ...
Ah okay danke😊 Durftest du ins Wasser? Hab gelesen man darf dann keine Wassergeburt haben .

vor 21 Tagen

Reaktion auf Laurilein

Wenn das so früh behandelt wird kann es ja bis zum schluss wieder zurückkom ...
Stimmt, in der 35. SSW wird nochmal ein Abstrich gemacht und geschaut, normalerweise wird es auch nicht mit einem Antibiotikum behandelt so früh. Ich musste es aber leider nehmen da es in der Harnröhre/ Blase sitzt. Und jetzt erfolgt nochmal eine Urinkontrolle um zu sehen ob das Antibiotikum geholfen hat

vor 21 Tagen

Reaktion auf Laurilein

Ah okay danke😊 Durftest du ins Wasser? Hab gelesen man darf dann keine Wa ...
Nee, dadurch wurde eine Wassergeburt ausgeschlossen 🙁

vor 20 Tagen

Ich habe das zwar nicht gehabt, ich weiß aber das ein weiterer Abstrich zwei Wochen später schon wieder negativ sein kann. Doch die Kasse zählt nur einmalig den Abstrich. Vielleicht fragst du deine Ärztin ob du einen weiteren Abstrich selbst zahlen kannst und was der dann kostet, dann kann dir das Antibiotikum vielleicht erspart bleiben :)

vor 20 Tagen

Reaktion auf ninaara

Ich habe das zwar nicht gehabt, ich weiß aber das ein weiterer Abstrich zwe ...
Musste den ersten Abstrich schon selbst bezahlen. 🤔 Ich glaube, ich werde das einfach so belassen und hinnehmen. Am Schluss lasse ich den Abstrich nehmen und bekomme kein Ergebnis mehr, weil es schon losgeht. 🤣

vor 20 Tagen

Ich war auch positiv. Mir wurde gesagt, dass ich dann einfach unter Geburt Antibiotika bekomme. War aber dann irrelevant, weil es ein Kaiserschnitt wegen BEL wurde 😅

vor 19 Tagen

Ich war auch positiv. Ich wurde glaube ich in der 34 oder 36 ssw getestet. Mir wurde gesagt wenn die Fruchtblase platzt soll ich mich direkt auf den Weg ins Krankenhaus begeben. Das habe ich auch gemacht, habe im kreissaal auch nochmal gesagt das ich Strep B positiv bin. Habe dann Antibiotikum intravenös bekommen das war’s. Es ist absolut nichts schlimmes. Erkundige dich mal bei deiner Krankenkasse, meine KK hat die Kosten nachträglich übernommen :) wünsche dir alles gute und eine schöne Geburt.

vor 18 Tagen

Reaktion auf lena96

Ich war auch positiv. Ich wurde glaube ich in der 34 oder 36 ssw getestet. ...
Dankeschön :) Ja, werde die Rechnung einfach mal einreichen, mal sehen. 😅

vor 18 Tagen

Habe den Test im Krankenhaus gemacht zur Geburtsplanung, da wurde mir aber gesagt das es das Ergebnis erst zur Geburt gibt. Ich hoffe es ist alles negativ, denn ich möchte unbedingt in die Wanne ☺️

vor 18 Tagen

Reaktion auf Veeven

Habe den Test im Krankenhaus gemacht zur Geburtsplanung, da wurde mir aber ...
Ich wäre auch so gern in die Wanne 😢

vor 13 Stunden

Ich bin leider auch positiv 😔 Hatte auch total mit der Wanne geliebäugelt. Hab jetzt aber gelesen, dass es wohl von Klinik zu Klinik unterschiedlich ist, ob man in die Wanne darf oder nicht. Haben am Samstag eine Kreißsaalführung und werde da, denke ich, einfach mal fragen.