12 Reaktionen

23 dagen geleden

Hallo. Wir haben mit 8 +2 Wochen den ersten impf Termin... Denke das es sinnvoll ist habe alle Kinder impfen lassen und manche Impfungen sind auch notwendig damit das Kind eine Kita besuchen darf. Natürlich ist es meine Meinung, aber diese Impfungen sind lange getestet worden und mehrfach geprüft, es ist nicht wie mit der Corona Impfung die einfach schnell und unüberlegt auf dem Markt geworfen wurde... 🤷🏻

23 dagen geleden

Bei uns wurde bei der U3 nur die Schluckimpfung gegeben. Die zweite Dosis gabs bei der U4. Da wurde dann auch die 6-fach Impfung gespritzt. Der einzige Nachteil, den ich in den Impfungen sehe ist, dass man als Mama kaum hinschauen kann und mitheult 😅 und dass es den Knirpsen danach nicht so dolle geht und sie ein bis zwei Nächte mies schlafen 😬

22 dagen geleden

Hallo,ich habe meinen ersten Sohn gegen alle Standardimpfungen impfen lassen. Finde das sehr wichtig. Meiner hatte danach meisten immer bisschen Durchfall, leicht erhöhte Temperatur und war sehr müde,hat dann immer gut geschlafen 🙈 bei meiner Tochter werde ich das auch so machen :) Wie Ninaara geschrieben hat sind die Impfungen lange getestet worden nicht wie die corona Impfung dagegen würde ich meine Kinder auch nicht impfen lassen aber ich bin selbst auch nicht gegen corona geimpft.

21 dagen geleden

Wir haben in 2 Wochen die U3 und werden auch bis auf Rotaviren Impfung. Bin da auch der Meinung das die Impfstoffe lang genug auf den Markt sind und da wir planen unseren kleinen ab 2 in die Kita zu geben brauchen wir die Impfungen auch.

17 dagen geleden

Also ich kann ganz aktuell berichten, am Freitag würde er geimpft, er hatte Nachmittags die Einstichstellen angeschwollen und das tat wohl für zwei drei Stunden sehr weh ... den Abend leichtes Fieber und bis Samstag Abend etwas Durchfall (nicht so viel nur halt sehr flüssig 🤷🏻) jetzt ist alles überstanden und es geht wieder gut. ☺️ Ich denke das ist alles nicht schön aber immernoch deutlich besser als die Krankheiten an sich 😂

15 dagen geleden

Ich finde Impfungen wichtig.

6 dagen geleden

Wir haben auch alles geimpft, 6-fachimpfung und Rotaviren in der 11ten Woche und am Mittwoch Meningokken B. Er war nach den Impfungen nur sehr müde und brauchte viel Körperkontakt. Jetzt bei Meningokken B, ist die Einstichtstelle sehr gerötet und geschwollen.

6 dagen geleden

Reaktion auf SuePlot

Wir haben auch alles geimpft, 6-fachimpfung und Rotaviren in der 11ten Woch ...
Hey bei der meningokken b bin ich noch unentschlossen gewesen, habe mich schlau gemacht, die stiko empfiehlt es und trotzdem wird es nicht einfach von der Kasse übernommen. Auf Anfrage bei der AOK würde mir gesagt das der Prozess dauern kann. Ich könnte die Impfung selbst zahlen und bekomme dann im Anschluss 80% von der KK erstattet. War das bei euch auch so und wenn ja was hast du dafür bezahlt? Lg

6 dagen geleden

Hey, ja ich musste es im Vorfeld selbst bezahlen, waren 122€ für den Impfstoff und so 34€ für das Impfen, wenn ich richtig liege…bekomme aber den gesamten Betrag von der TK zurück. Was ich weiss sind es aktuell nur 2 Kassen wo es sofort mit der Kasse abgerechnet wird.

5 dagen geleden

Reaktion auf ninaara

Hey bei der meningokken b bin ich noch unentschlossen gewesen, habe mich sc ...
Wir haben die 122 Euro für den Impfstoff vollständig von der IKK classic erstattet bekommen. Das Impfen hat nochmal 15 Euro gekostet als Gebühr beim Arzt, wovon wir dann 8 Euro zurückerhalten haben.

5 dagen geleden

Ich lass meinen kleinen auch impfen aber auch nur Impfungen die ich auch damals bekommen hatte. Man sollte manche Krankheiten nicht unterschätzen z.B wie meningokken kenne einen wo sein kind das hatte und er jetzt seine Beine und Arme amputiert werden müssen die meisten Kinder sterben bei dieser Krankheit, deswegen lieber impfen als es am Ende zu bereuen. Allein wenn die Kinder in der kita oder Schule sind stecken die sich da an untereinander.

5 dagen geleden

Reaktion auf QueenA

Ich lass meinen kleinen auch impfen aber auch nur Impfungen die ich auch da ...
Die meningokken Impfung ist allerdings noch Recht neu und wir haben sie als Kinder nicht bekommen. Aber es stimmt das diese Krankheit sehr gefährlich ist und daher die Impfung viel wert ist. Ich werde sie auch impfen lassen, finde es schade das es bei den Krankenkassen so lange dauert trotz stiko Empfehlung. 🤷🏻